Ferienhaus Bergmann - Urlaub in der Oberlausitz in der Nähe vom Berzdorfer See

Ferienhaus

Das Ferienhaus wurde im Jahr 1736 erbaut und ist 2012 von uns in liebevoller Kleinarbeit von Grund auf saniert worden. Wert wurde dabei vor allem auf die Erhaltung des besonderen Charmes dieses Hauses gelegt. Als Fachwerkhaus stellt es eine für die Oberlausitz typische Hausform dar und hat in fast 280 Jahren schon viele Generationen beheimatet. Nun haben Sie die Gelegenheit, in diesem Oberlausitzer Fachwerkhaus Ihre Ferien zu erleben.

Altes Haus - modernes Wohnen.

Auch wenn dieses Haus schon alt ist, brauchen Sie auf nichts zu verzichten. Es wurde neu saniert und enthält alles was Sie heute von einem Ferienhaus erwarten können - Schlafzimmer, Wohnzimmer und Bad sind selbstverständlich. Die Küche ist mit Herd, Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffeemaschine und Wasserkocher ausgestattet. Hinter dem Haus befindet sich ein Kräutergarten und eine Sitzecke mit Grillstelle. Auf der Wiese können Ihre Kinder spielen und das Gartenhaus erforschen, dort finden sie Spielsachen, Bagger, Dumper und vieles mehr.

Das Ferienhaus kann auch längerfristig von Monteuren gemietet werden.

Anreiseservice

Auf Wunsch füllen wir Ihnen am Anreisetag den Kühlschrank, So können Sie ganz entspannt abfahren und ankommen.

Kosten:

  • 45,- € pro Nacht
    für maximal 4 Personen, Kinderzustellbett vorhanden. (45,00 Euro pro Nacht)
Ferienhaus am Berzdorfer See in der Oberlausitz Gartenhaus mit vielen Spielsachen.

Ferienhaus Fotos:

 
5716 Besucher.